Projekte

Hier findest du aktuelle Projekt von Mitgliedern bzw. Partnern des Netzwerkes, die dich zum teilhaben bzw. mitmachen einladen. Wir sehen uns ;)!

Wien Marathon 2018 - Für Jesus laufen

Der Wiener City Marathon, so wie die davor stattfindende Sportartikel-Ausstellermesse werden jährlich im Durchschnitt von 70.000 Menschen besucht. N4C (Netzwerk für Christus), eine Initiative der EAWien, gibt schon seit einigen Jahren bei diesem Ereignis -  im konkreten bei der Sportartikelmesse -  die gute Nachricht von Jesus Christus weiter. Ein Bücherstand mit spezieller christlicher Literatur, Gesprächsteams als auch die Möglichkeit eines Bühnenauftritts um das Evangelium weiterzusagen sind der bisherige Wirkungskreis unserer Einsätze. Es ist immer wieder ermutigend, welch gute Glaubensgespräche wir bei dieser Veranstaltung führen können. Gerade bei jungen Teilnehmern des Wien City Marathons ist eine Offenheit zu spüren.

 

Um am Sonntag, den 22.4.2018 bei einem der größten sportlichen Veranstaltungen Österreichs, dem Marathon, auch mit einem Laufteam präsent zu sein, planen wir für 2018 christliche Läufer in ganz Österreich zu gewinnen, um beim Staffellauf dabei zu sein. Wir wollen mit vielen christlichen Läufern gemeinsam ein deutliches Zeichen für Jesus setzen.

 

Damit dies gelingt, suchen wir christliche Sportler, die in ihrer Region kleine Laufteams schon jetzt organisieren, um sich für diesen Einsatz vorzubereiten. Die Ausstattung mit dem entsprechenden Outfit (Leiberl mit biblischen Botschaften) werden zentral nach Rücksprache mit den Laufteams besorgt. Wir möchten Dich/Sie ermutigen, bei diesem internationalen sportlichen Großereignis in einer der schönsten Städte Europas als Läufer für Jesus teilzunehmen.

 

Du bist dabei?

 

Dann melde Dich bis 30.10.2017 bei Günter Körber (gk@n4c.at) oder Hans Widmann (widmann@bibellesebund.at) an.

Anschrift

ACSN - Austrian Christian Sports Network
Obere Marktstraße 18

4822 Bad Goisern

MAIL: info@bibellesebund.at

TEL: 0043 6135 / 41390

Kontaktperson

H. Widmann                      Bibellesebund

M. Cherlias                        Ichtus AUSTRIA